zurück

Cortisol (Serum (S))

Untersuchungsmaterial: 500 µl Serum (S)
Präanalytik/Hinweise:

Bei Abnahme Stress-Situation vermeiden. Ausgeprägte Tages-Rhythmik beachten: morgens Maximum und um Mitternacht Minimum. Bei Patienten unter Therapie mit hohen Biotin-Dosen (> 5 mg/Tag) sollte die Probenentnahme mindestens 8 h nach der Applikation erfolgen, da hohe Biotin-Gaben die Cortisol-Bestimmung stören können.

Methode: ECLIA
Dimension: µg/dl
Alternative Dimension: nmol/l (Faktor: 27.59)  Einheiten‑Rechner
Ansatztage: Mo Di Mi Do Fr Sa So
Indikation/Bedeutung:
  • Diagnose und Verlaufsbeurteilung von Hypo- und Hyperkortisolismus.
Interpretation:
Weiterführende Analysen:

Cortisol i. Urin; ACTH-Kurztest, Dexamethason-Hemmtest

Labor: Berlin, Ingelheim, Jena, Mainz, Moers
Abrechnungsziffer (EBM):32367

Referenzbereich (anzeigenausblenden)

Nach Anfangsbuchstaben


Einheiten-Rechner für Cortisol

0.00 nmol/l
0.00 µg/dl