Quick Links
Diagnostik > Zahnmedizin > Genetischer Risikocheck > Probenentnahme und -versand

Probenentnahme und -versand

Speziellen sterilen PST-Abstrichtupfer entnehmen und einige Male kräftig über die Wangenschleimhaut reiben, ca. 20 Sekunden trocknen lassen, in ein Spezialröhrchen einbringen, dieses verschließen und mit einer speziellen Versandtasche für medizinische Proben ins Labor versenden.

Die Materialien für Probenentnahme und -versendung erhalten Sie mit diesem Bestellschein.

a member of SONIC HEALTHCARE

© 2019 Bioscientia Institut für Medizinische Diagnostik GmbH

Anmeldung für den geschützten Bereich