GFR – nach Mayo

Die MDRD-Formel ist nicht zur Berechnung der GFR bei Nierengesunden empfohlen, da die GFR als zu niedrig eingeschätzt werden kann. Darum wird empfohlen bei Nierengesunden Werte, die über 60 ml/min/1,73m2 liegen als > 60 ml/min/1,73m2 zu berichten...

 mg/dl

 Jahre

 Frau  Mann


 ml/min/1.73m2


 


Stadium GFR
(mL/min)
Beschreibung
1 > 90 Normale oder erhöhte GFR
2 60 - 89 Nierenschädigung mit geringgradiger Einschränkung der GFR
3 30 - 59 Nierenschädigung mit mittelschwerer Einschränkung der GFR
4 15 - 29 Nierenschädigung mit schwerer Einschränkung der GFR
5 < 15 Nierenversagen

Hinweis

Kreatinin-Werte < 0,8 mg/dl werden auf 0,8 mg/dl gesetzt.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Publikation "Laborparameter der Nierenfunktionsdiagnostik unter besonderer Berücksichtigung der Prävention"


Literatur

Rule AD, Larson TS, Bergstralh EJ, Slezak JM, Jacobsen SJ, Cosio FG. Using Serum Creatinine to estimate Filtration Rate: Accuracy in Good Health and Chronic Kidney Disease. Ann Intern Med. 2004;141.929-937

 
News

13.10.2017
iFOBT – Patientenanleitung jetzt auf englisch verfügbar
mehr

06.10.2017
Kostenübernahme im EBM für ambulante MRSA-Abstriche erweitert
mehr

Lesen Sie mehr in unserem
News-Center

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Anmeldung für den geschützten Bereich

Schließen [x]

Seite weiterempfehlen