Service > Rechner – Medizinische Formeln > GFR – nach CKD-EPI-Formel mit Kreatinin + Cystatin C

GFR – nach CKD-EPI-Formel mit Kreatinin + Cystatin C

Die aus der Kombination von Cystatin C und Kreatinin errechnete GFR liegt näher an der wahren GFR als die aus den einzelnen Parametern errechnete. Sie kann zur Bestätigung einer chronischen Nierenerkrankung genutzt werden.


 mg/dl

 mg/l

 Jahre

 Frau  Mann

 ja    nein


 ml/min/1.73m2


 


Stadium GFR
(mL/min)
Beschreibung
1 > 90 Normale oder erhöhte GFR
2 60 - 89 Geringgradiger Einschränkung der GFR
3 45 - 59 Nierenschädigung mit geringgradiger Einschränkung der GFR
4 30 - 44 Nierenschädigung mit mittelschwerer Einschränkung der GFR
5 15 - 29 Nierenschädigung mit schwerer Einschränkung der GFR
6 < 15 Nierenversagen


Literatur

Lesley AI, Schmid CH, Tighiouart H et al. Estimating Glomerular Filtration Rate from Serum Creatinine and Cystatin C. N Eng J Med 2012; 367: 20-29

 
News

12.12.2016
Sonic Newsletter 2/2016
mehr

07.12.2016
Bioscientia ist Partner-Unternehmen 2016 von Ärzte ohne Grenzen
mehr

Lesen Sie mehr in unserem
News-Center

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Anmeldung für den geschützten Bereich

Schließen [x]

Seite weiterempfehlen