Service > Rechner – Medizinische Formeln > Calcium-Phosphatprodukt

Calcium-Phosphatprodukt

Bei Patienten mit chronischer oder terminaler Niereninsuffizienz sowie Nierentransplantationspatienten wird in den Guidelines eine regelmäßige Überwachung des Ca/Ph-Stoffwechsels empfohlen. Neben den vier Untersuchungen Calcium, Phosphat, intaktes Parathomon und Vitamin D (25-Hydroxyvitamin D) ist das Calcium-/Phosphat-Produkt eine wichtige diagnostische Kennzahl.

 mmol/l  mg/dl

 mmol/l


 mmol2/l2


 


Stadium Ca/Ph-Produkt
Beschreibung
1 < 4,4 mmol2/l2 normal
2 ≥ 4,4 mmol2/l2 erhöht
 
News

13.06.2017
HBsAg deutlich variabler als bisher angenommen – mögliche Erklärung für falsch negative Ergebnisse
mehr

26.05.2017
Ursache für frühkindliche Zystennieren identifiziert
mehr

Lesen Sie mehr in unserem
News-Center

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Anmeldung für den geschützten Bereich

Schließen [x]

Seite weiterempfehlen