Quick Links
Diagnostik > Analysenverzeichnis > Hinweise zur Messunsicherheit

Hinweise zur Messunsicherheit

Die Messunsicherheit beschreibt die Streuung von Messergebnissen um den so genannten „wahren Wert“. Diese Abweichungen treten in jedem Abschnitt der Analyse auf.
Wir führen regelmäßig Kontrollen durch und ergreifen Maßnahmen, um das Ausmaß der Abweichungen und Schwankungen rechtzeitig zu erkennen und auf die vorgeschriebenen Grenzen beschränken zu können.
Für eine sinnvolle Interpretation unserer Laborbefunde können wir die jeweiligen Messunsicherheiten im Bedarfsfall auf Anfrage mitteilen.

News

13.02.2017
Auch 6 Monate nach den EBM Änderungen zur humangenetischen Diagnostik….
mehr

13.02.2017
Zahnmedizin und Biomarker: Studie zeigt, aMMP-8….
mehr

Lesen Sie mehr in unserem
News-Center

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Notice: Undefined index: std in /webserver/htdocs_bioscientia/wp-content/themes/bioscientia/functions.php on line 496

Anmeldung für den geschützten Bereich

Schließen [x]

Seite weiterempfehlen